CPM Therapie

Die CPM (Continuous Passive Motion) ist eine kontinuierliche, passive Bewegungsbehandlung nach Verletzungen oder Operationen.

Durchgeführt werden kann die Behandlung sowohl in der Klinik als auch ganz
bequem beim Patienten zu Hause.
Ziel ist es, den natürlichen Bewegungsumfang Wiederherzustellen und möglichst
schnell wieder mobil zu werden.

Bewegungsschienen

Bewegungsschienen arbeiten mit anatomischen Referenzpunkten und ermöglichen so einen perfekten Bewegungsablauf für das jeweilige Gelenk. Die Schienen können sowohl an sehr kleine als auch sehr große Patienten angepasst werden und sind dadurch besonders vielseitig verwendbar. Für die Postoperative Anwendung nach einer Knie- oder Hüftoperation bieten wir Ihnen bei pedics. die Motorschiene Kinetec Optima S4 an. Für die postoperative Anwendung nach einer Schulteroperation bieten wir Ihnen die Schulterbewegungsschiene Kinetec Centura Lite an.